Adventsnachmittag im Pfarrhaus

 

Gut besucht war der Adventsnachmittag im Pfarrhaus.

Bei Kaffee und Kuchen erlebten die Gäste einen besinnlichen Nachmittag mit Darbietungen der Musikkapelle, einer Weihnachtsgeschichte aus Schottland am Hof von König Artus und spanischen Liedern auf der Gitarre begleitet. Jugendliche aus der Pfarrgemeinde erzählten eine Geschichte von den vier Kerzen am Adventskranz  und zum Schluss wurde die Legende vom heiligen Nikolaus, wie er einer von Hungersnot bedrohten Stadt half, mit Bildern vorgelesen.

 

adventliche Weisen