Molpertshaus, 13.Januar 2007

Ein halbes Jahrhundert in der Pfarrkirche Molpertshaus an der Orgelbank

 Ehrung für Gerhard Rudolf

Heute wurde Realschulrektor i.R., Gerhard Rudolf, am Ende des Gottesdienstes in der Pfarrkirche Molpertshaus für sein 50jähriges Organistenjubiläum geehrt. Aus der Hand von Pfarrer Ludwig Beitel erhielt er den Ehrenbrief des Cäcilienverbandes, der " Gewerkschaft der Kirchenmusiker". Darin wurde ihm Dank und Anerkennung dafür ausgesprochen, dass er sich über so lange Zeit zur Ehre Gottes und zur Erbauung der Gläubigen in den Dienst der musica sacra gestellt habe. Auch Bischof Gebhard Fürst bedankte sich in einem Brief für diesen liturgischen Dienst und wünschte ihm Gottes Segen. Pfarrer Beitel bedankte sich für die Kirchengemeinde Molpertshaus mit Gutscheinen zum " laben, ohne zu zahlen".

 Erlernt hat der Jubilar das Handwerk des Orgelns während seiner Lehrerausbildung am damaligen Pädagogischen Institut Weingarten. Zudem übernahm Gerhard Rudolf auch das Amt des Kirchenchorleiters. Schon sein Vater, aber auch seine Brüder, hatten sich der Kirchenmusik verschrieben. Mit dem irischen Segenslied " Möge die Straße uns zusammenführen ",  dargeboten vom Kirchenchor Molpertshaus, klang die Ehrung in der Pfarrkirche aus.